Lesung Von Göttern, Sex und Weltraumschrott am 19.03.16

Andreas · Februar 03, 2016 · DF-News-Extra · 0 comments

Lesung Von Göttern, Sex und Weltraumschrott

Samstag, 19.03.2016
Einlass ab 16:00 Uhr
Beginn: 16:30 Uhr bis 21:00 Uhr
VVK: 8,70 € (inkl. Versand) – AK: 10,00 €

 

VON GÖTTERN, SEX & WELTRAUMSCHROTT

Die legendäre Lesenacht zur Leipziger Buchmesse im Darkflower, veranstaltet von Edition Roter Drache und U-Line!

16:30 – 17:00 Uhr: Christian Krumm
17:15 – 17:45 Uhr: Christian von Aster
18:00 – 18:30 Uhr: Luci van Org
18:45 – 19:15 Uhr: Marc Halupczok
19:30 – 20:00 Uhr: Axel Hildebrand
20:15 – 20:45 Uhr Jörg Schneider

Der Lesegott Christian von Aster liest aus seiner „erotopoetische diableske tragischer natur“ mit dem Titel Höllenherz, welches zur Buchmesse mit Zeichnungen des russischen Künstlers Sergej Schell veröffentlicht wird.

Jörg Schneider, Gag-Autor von Harald Schmidt zu seinen besten Zeiten und Kolumnist für Titanic und Eulenspiegel gewährt und Einblicke in seine exklusive Weltsicht und sein neues Buch „Wie werde ich …“

Mit der Premiere von Traumschrott begleiten wir Christian Krumm auf einer phantastischen Reise in das Reich der unerfüllten Träume, die irgendwo jenseits von Raum und Zeit in irgendeiner Welt als Traumschrott enden.

Marc Halupczok aka Till Burgwächter ist eine Naturgewalt am Metal-Lesehimmel. Mit Anekdoten zu Metal und Sex wird er uns den Abend versüßen.

Der Drehbuchautor Axel Hildebrand kann nicht nur Krimis für das ZDF schreiben, sondern auch Bücher über Loki & Thor. Und diese stellt er uns heute Abend vor, wenn er aus „AUSSEN – ASGARD – TAG. Die umverfilmten Drehbücher von Loki & Thor“ liest.

Luci van Org präsentiert ihren neuesten Roman „Schneewittchen und die Kunst des Tötens“, ganz nach dem Motto: SM-Schneewittchen, sieben tapfere LARP-Zwerge und vierzig Morde!

 

TICKETS

Leave a Comment!

You must be logged in to post a comment.
X